Fulda-Mosocho-Projekt

Genitalverstümmelung erfolgreich beenden!

Parlamentarischer Abend zur „Agenda 2030“

LebKom e.V. ist Gast

Parlamentarischer Abend mit dem Hessischen Staatsminister Tarek Al-Wazir zur „Agenda 2030“ im Hessischen Landtag. Auch Lebkom e.V., vertreten durch Kerstin Hesse, mit dem FULDA-MOSOCHO-PROJEKT war auf Einladung des gastgebenden Entwicklungspolitischen Netzwerkes Hessen (EPN) dabei.

Weiterlesen

Kalender 2017

Schenken Sie Freude – Kalender 2017 in Kürze erhältlich. Jetzt bestellen!

Es gibt ihn wieder, den LebKom-Kalender zum FULDA-MOSOCHO-PROJEKT.  
Ab sofort nehmen wir gern Ihre Vorbestellungen entgegen.
Nach dem besonderen Jubiläumskalender vergangenen Jahres erscheint der diesjährige Kalender wieder im „quadratisch – praktisch – gut“ Format und ist auch als Postkartenkalender verwendbar.

Weiterlesen

Heldenrat

LebKom-Team bildet sich in der Hauptstadt fort

Bei all der hochwertigen, zeitintensiven und emotional fordernden Arbeit in Kenia war es nun einmal an der Zeit, unser Know-How in Fundraising und Organisationsweiterentwicklung „upzugraden“. Unsere Arbeit in Kenia finanziert und „vermarktet“ sich in Deutschland ja nicht von alleine…

Weiterlesen

200 Millionen Betroffene

Unicef-Bericht zu Genitalverstümmelung

Mit dem diesjährigen Internationalen Tag am 06.02.16 zu Genitalverstümmelung hat das Kinderhilfswerk UNICEF neue Zahlen vorgelegt.
Wir haben sie für Sie zusammengestellt.

Weiterlesen

Spenden Sie Schutz. Jetzt!

 

 

A K T U E L L E S

"Agenda 2030"

LebKom e.V. zu Gast auf dem Parlamentarischen Abend mit Staatsminister Tarek Al-Wazir - lesen Sie hier mehr darüber ...

 

***

Unsere Wanderausstellung

Wanderausstellung-Fulda-Mosocho-Projekt-2014

...auf der Suche nach einem neuen Standort:

Sie engagieren sich ehrenamtlich für das Projekt und möchten die Ausstellung in Ihrer Stadt organisieren? Wir freuen uns über Ihre Initiative!

Um Infos über die Ausstellung zu erfahren, klicken Sie hier.

***

 Fürspracheaktion

Starke Stimmen gegen FGM!

Lesen Sie hier mehr und viele spannende Statements!