Genitalverstümmelung erfolgreich beenden!

admin

Besondere Glückwünsche aus Mosocho

“Happy Birthday, Dr. Muthgard!”

Die Initiatorin des FULDA-MOSOCHO-PROJEKTS (zur Beendigung der Weiblichen Genitalverstümmelung/FGM), Professorin Dr. Muthgard Hinkelmann-Toewe, feierte im Februar ihren “60++.” Geburtstag.

Unter den vielen Gratulationen trafen – mit digitaler Technik innerhalb weniger Sekunden von Kontinent zu Kontinent geeilt – auch Glückwünsche vom kenianischen Team aus Mosocho ein.

Weiterlesen

Neues zur Ausstellung

Zur Eröffnung in Lauterbach und im Odenwald

“Wonder of the Female Body” , die – ohne den Besucher zu schockieren – perspektivvoll zeigt, wie Mädchen wirkungsvoll vor Beschneidung geschützt werden. Momentan gastiert sie bis zum 27.03.2015 in der Stadtbücherei Lauterbach, wo auch Führungen angeboten werden. Wo werden die nächsten Standorte sein? Weiterlesen

Kalender 2015

Kalender 2015 – Vorbestellung ab sofort möglich!

Es ist wieder soweit! Der neue Postkartenkalender für das kommende Jahr 2015 ist fertig – entstanden durch die bewährte Kooperation einer Gestalterklasse der Ferdinand-Braun-Schule, ihrem Lehrer Herrn Sander und LebKom e.V..

Weiterlesen

Spenden Sie Schutz. Jetzt!

 

 

A K T U E L L E S

Neue Fortbildungen zum professionellen Umgang mit dem Thema FGM im Herbst 2020!

... hier können Sie mehr erfahren.

***

Durchbruch im Kampf gegen FGM nun auch in zweiter Projektregion:

Öffentliches Großevent in Kisii South für ein Ende von FGM - hier mehr erfahren.

***

Benefiz-Shopping-Plattform:

Für Ihre Online-Einkäufe oder bei Urlaubsbuchungen bitte den Button anklicken - Shoppen zugunsten des FULDA-MOSOCHO-PROJEKTES, ohne den Geldbeutel zusätzlich zu belasten.

Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.

Hier finden Sie weitere Informationen.

***

Kunst für einen guten Zweck!

Zwei Gemälde der Künslerin Yasemin Skrekza zugunsten des FULDA-MOSOCHO-PROJEKTs zu erwerben.

Mehr Informationen ...