Genitalverstümmelung erfolgreich beenden!

Elena

1 3 4 5

Heldenrat

LebKom-Team bildet sich in der Hauptstadt fort

Bei all der hochwertigen, zeitintensiven und emotional fordernden Arbeit in Kenia war es nun einmal an der Zeit, unser Know-How in Fundraising und Organisationsweiterentwicklung „upzugraden“. Unsere Arbeit in Kenia finanziert und „vermarktet“ sich in Deutschland ja nicht von alleine…

Weiterlesen

200 Millionen Betroffene

Unicef-Bericht zu Genitalverstümmelung

Mit dem diesjährigen Internationalen Tag am 06.02.16 zu Genitalverstümmelung hat das Kinderhilfswerk UNICEF neue Zahlen vorgelegt.
Wir haben sie für Sie zusammengestellt.

Weiterlesen

Weihnachts- und Neujahrsgrüße

Kenia – Deutschland

Es erreichten uns herzliche und sehr fröhliche Weihnachts- und Neujahrsgrüße unserer kenianischen Kolleginnen und Kollegen aus Mosocho, den sie während eines Team-Treffens aufgenommen haben. Auch wenn die kurzen Ärmel für unsere Breitengrade auf wenig weihnachtliche, doch sehr kenianische Temperaturen hindeuten, entsteht nach dem Betrachten des kleinen Filmchens eine sehr weihnachtliche Stimmung.

Wir haben uns so sehr darüber gefreut, dass wir diesen Gruß gerne mit Ihnen teilen möchten.

Weiterlesen

Kalender 2016

Ein neues Jahr – ein neuer Kalender vom
FULDA-MOSOCHO-PROJEKT

Es ist uns eine große Freude, Ihnen unseren neuen Kalender für das Jahr 2016 vorstellen zu können. Die diesjährige Ausgabe liegt uns ganz besonders am Herzen und wird auch hoffentlich Sie auf besondere Weise berühren.

Weiterlesen

1 3 4 5

Spenden Sie Schutz. Jetzt!

 

 

A K T U E L L E S

FGM und Gewalt gegen Mädchen und Frauen:

Prävention, Strafverfolgung und Schutz - Maßnahmen durch Deutschland zufriedenstellend umgesetzt?

LebKom e.V. reicht in Zusammenarbeit mit Lessan e.V. und Terre des Femmes e.V. einen Schattenbericht auf EU-Ebene ein.

Hier mehr lesen!

***

Durchbruch im Kampf gegen FGM nun auch in zweiter Projektregion:

Öffentliches Großevent in Kisii South für ein Ende von FGM - hier mehr erfahren.

***

Benefiz-Shopping-Plattform:

Für Ihre Online-Einkäufe oder bei Urlaubsbuchungen bitte den Button anklicken - Shoppen zugunsten des FULDA-MOSOCHO-PROJEKTES, ohne den Geldbeutel zusätzlich zu belasten.

Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.

Hier finden Sie weitere Informationen.

***

Kunst für einen guten Zweck!

Zwei Gemälde der Künslerin Yasemin Skrekza zugunsten des FULDA-MOSOCHO-PROJEKTs zu erwerben.

Mehr Informationen ...