Genitalverstümmelung erfolgreich beenden!

Praktika & Jobs

Aktuell gerade keine Stellen & Jobs offen

Wenn Sie ein hohes Interesse haben, in unseren Arbeitsfeldern in Deutschland oder Kenia mitzuarbeiten, ermutigen wir Sie gleichwohl zu einer Initiativ-Bewerbung.
Es tun sich immer mal wieder auch ad hoc Möglichkeiten auf.  

Praktikantin / Praktikant

Du hast Lust, als Praktikant oder Praktikantin ein Teil unseres Teams zu werden, das FULDA-MOSOCHO-PROJEKT gemeinsam mit uns voranzubringen, dabei spannende Arbeitsbereiche kennenzulernen und Verantwortung zu übernehmen?
Aktuell sind hier alle Praktikumsplätze vergeben. Ab 2019 gibt es wieder offene Praktikumsplätze, insbesondere für Semester- oder Jahrespraktika.

Für Studierende der Hochschule Fulda bieten wir zudem kontinuierlich studienbegleitende oder 12-Wochen-Praktika mit dem Schwerpunkt im Bereich “Arbeit mit geflüchteten Männern & Frauen” in Fulda / Landkreis Fulda an.

Dann freuen wir uns auf deine Anfrage!

0661-65062 (Ansprechpartnerin: Ulrike Niewerth)

info@fulda-mosocho-project.com

Spenden Sie Schutz. Jetzt!

 

 

A K T U E L L E S

Neueste Projektentwicklungen in Kenia ...

... es tut sich einiges! Hier bekommen Sie weitere Informationen zu den aktuellen Projektschritten vor Ort.

 

 

 

 

***

Kalender 2019

... auch dieses Jahr gibt es wieder den FULDA-MOSOCHO-PROJEKT-Kalender.

Ab jetzt vorbestellbar!

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

***

Benefiz-Shopping-Plattform für Ihre Online-Einkäufe:

Für Ihren Online-Einkauf oder bei Urlaubsbuchungen bitte den Button anklicken - Shoppen zugunsten des FULDA-MOSOCHO-PROJEKTES, ohne den Geldbeutel zusätzlich zu belasten.

Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.

Hier finden Sie weitere Informationen.

***

Auszeichnung für unser Integrationsprojekt: Begegnungscafé Hofbieber

LebKom e.V. gewinnt Preis beim bundesweiten Wettbewerb "Aktiv für Demokratie und Toleranz - gegen Extremismus und Gewalt" für die innovative Arbeit mit geflüchteten Menschen im Übergangswohnheim Georgshöhe.

 

 

 

 

Foto: Johanna Rinne, BfTD

Mehr dazu hier.

***

Aktuelle Mitmach-Aktion:

Bundesweite Lesungen "Wüstenblume muss nicht sein! - Die Kisii, das Wissen und der Wandel", organisiert von unseren Ehrenamtlichen.

Weitere Infos und Termine finden Sie hier!

***

Kunst für einen guten Zweck!

Zwei Gemälde der Künslerin Yasemin Skrekza zugunsten des FULDA-MOSOCHO-PROJEKTs zu erwerben.

Mehr Informationen ...